Startseite > Archiv > XML + CodeDOM = DataForm

XML + CodeDOM = DataForm

dotnetpro 7/2003 Von Ralf Morgenstern erschienen in dotnetpro 7/2003 auf Seite 84
Code: DRILLDOWN04
Keine Bewertung

Über das CodeDOM des .NET Framework lassen sich Windows-Forms Applikationen schreiben, die Fähigkeiten von Webformularen einschließlich clientseitigem Skript-Code haben.

Artikel Download

Als Abonnent können Sie den gesamten Artikel als PDF abrufen und die zugehörigen Quelltexte direkt downloaden.

Sie sind bereits Abonnent? Dann registrieren Sie Ihr Abonnement jetzt online und greifen Sie sofort auf das komplette Artikelarchiv zu.

Einzelheft-Bestellung

Sie interessieren sich für diesen Artikel und haben noch kein Abonnement? Dann bestellen Sie doch einfach diese Ausgabe der dotnetpro als Einzelheft.

Das kostenlose Probeabonnement

Wenn Sie die dotnetpro kennenlernen wollen, ist das Probeabo genau richtig für Sie. Bestellen Sie gleich das Probeabo und lesen Sie die aktuelle sowie die kommende Ausgabe der dotnetpro. Der Clou: Das kostet Sie keinen Cent. Die beiden Hefte kommen frei Haus zu Ihnen nach Haus und Sie können die dotnetpro digital über die iPad-App lesen.


Das Abonnement mit zwölf Ausgaben pro Jahr und vielen Vorteilen

Die neue Ausgabe vor allen anderen in den Händen halten, voller Zugriff auf das Heftarchiv mit über 3000 Artikeln, voller Zugriff auf die Projekte zu den Artikeln, Digitalausgabe dotnetpro für das iPad, künftig auch für andere Plattformen: Das alles erhalten Sie mit einem Abonnement. Zwölfmal im Jahr schicken wir Ihnen die dotnetpro frei Haus. Gleich Abo bestellen und Wissensvorsprung sichern.


Sie finden diesen Artikel interessant? Dann helfen Sie anderen ihn zu finden und kicken Sie ihn bei www.dotnet-kicks.de!

Tags

___Nicht   2001   2003   3705   Abbil   Abbildung   aber   abgebildet   abgeleitet   Abhilfe   ableiten   abstract   abstrakten   Action   Activa   Activator   addieren   AddNew   AddRow   ähnlich   ähnlicher   Aktualisierung   aktuellen   Alias   alle   allem   aller   Allerdings   Alles   allgemein   allzu   also   Alternative   Analyse   analysieren   andere   anderen   anderer   anders   ändert   Änderungen   Angaben   angeben   angelegt   angespro   angewandt   Anlegen   annotation   Anpassungen   Ansatz   anstel   anwei   Anweisung   Anweisungen   Anwendung   Anwendungen   Anzahl   Anzeige   anzulegen   anzupassen   anzuzeigende   appinfo   Application   Applika   Applikation   Applikationen   arbei   Arbeit   arbeiten   arbeitet   Arbeitgeber   argname   args   around   Array   ArrayList   Aspekt   Assemblies   Assembly   Äste   Attribu   Attribut   Attribute   Attributes   auch   Aufbau   Aufgabe   aufgebaut   aufgefüllt   aufgenommen   aufgerufen   aufgeteilt   aufnehmen   Aufruf   aufrufen   aufteilen   Aufteilung   auftritt   Aufwand   aufwändiger   Aufzählung   Ausbauform   ausdrückt   ausführbaren   ausführen   Ausführung   Ausgabemethode   Ausgangswerten   ausgegeben   ausgibt   ausreichenden   auszuführen   Auszug   auszuge   auszugeben   autogenerated   automatische   automatischer   Autor   AutoScroll   AutoScrollMinSize   base   Basic   basierend   basierten   Basis   Basisimplementierung   Basisklasse   Basisklassen   Bauer   Bäume   Baumstruktur   bearbeitet   bedeutet   bedingt   bedingten   befindet   beginnenden   begrenzt   Begriffe   behavior   Beide   beiden   beim   Beispiel   bekannten   bekanntlich   belegt   bemerken   benötigen   benötigt   benutzerde   Benutzerschnittstelle   benutzt   Berater   bereitgestellte   bereitstellen   bereitstellt   berücksichtigen   beruf   Beschränkung   beschreiben   Beschreibung   beschrieben   bestehenden   bestimmt   betrachten   bewegen   bewusst   Bezeich   bezeichnet   Bezeichnung   Bezeichnungen   beziehungsweise   Bezug   Bibliothek   bieten   bietet   Bind   BindData   binden   bindto   bislang   Bleibt   Blick   Block   bool   Boolean   BooleanButton   brauchbaren   breite   bRun   Buchhaltung   BuildDOM   Button   ByVal   call   cause   Change   Changes   Checkbox   Checked   chen   chertenCode   Child   choice   class   ClassName   Client   clientseiti   Code   CodeCom   CodeCompileUnit   CodeConstructor   CodeDOM   CodeDomCompiler   CodeDomProvider   CodeDOMs   CodeMemberMethod   CodeMethodInvokeExpression   CodeNamespace   CodeNamespaceImport   CodeParame   CodeParameterDeclarationExpression   Codes   CodeThisRefe   CodeTypeCon   CodeTypeDeclaration   CodeVariableReferenceExpression   Collec   Collection   Column   Compile   CompiledAssembly   Compiler   Compilern   CompilerParameter   Compilerüber   complexType   Console   Const   consulting   Control   ControlCollection   Controls   ControlsCollection   controltype   CreateControlsInstance   CreateInstance   csharp   CSharpCodeProvider   ctor   dabei   dafür   daher   Dahinter   damit   Danach   dann   darauf   darin   Darstellungs   dasresultierende   dass   data   DataBinding   datadefinition   DataForm   DataForm1   DataFormEngine   DataFormHost   DataForms   Dataset   DataSets   DataTable   Datei   Dateien   Dateioperation   Daten   Datenbank   Datendefinition   Datenfeld   Datenfeldes   Datenklasse   Datenmengen   Datensatz   Datenstruktur   Datenträger   Datentyp   Datentypen   DateTime   DateTimePicker   Datumsangaben   dazu   dazugehörigen   Definieren   definiert   definierte   definierten   Definition   deklarieren   deklariert   delegieren   dementsprechend   denC   denen   denkbar   denken   denn   denrecord   derRelease   derzeit   derzeitige   deshalb   Designer   dient   dies   diese   diesem   diesen   dieser   dieses   direkt   doch   Doku   Dokument   Dokumenten   Doppelte   dotnetpro   drei   DRILLDOWN   DrillDown04   Drittherstellern   dtBirthday   dung   durch   dyna   dynamisch   dynamischen   Ebene   ebenfalls   Ebenso   eigene   Eigenschaft   Eigenschaften   EinAbstract   eine   einem   einen   einer   eines   einfach   einfache   einfacher   einfaches   Eingabe   Eingabeelemente   Eingabeelementes   Eingabeelements   Eingabefelder   Eingabeformular   Eingabemaske   Eingaben   eingebunden   eingesetzt   Eingesetzte   einige   einigen   einmal   Einsatz   einschließlich   Einschränkungen   einsetzen   Einsprungsroutine   Einstellungen   einzige   einzubin   einzufügen   Element   Elemente   Elementen   Elements   else   Empty   Encoding   Engine   Engines   enthält   enthalten   enthaltenen   entscheiden   entscheidender   entsprechen   entsprechend   entsprechende   entsprechenden   entspricht   entwerfen   Entwickler   erfass   erfassen   erfassten   Erfolgsfall   erfolgt   erfragen   erfunden   Ergänzend   erhalten   erhaltenen   erhöht   erkennen   erledigen   erleich   eröff   eröffnet   erreichen   ErrorCollection   erste   ersten   Erster   erwähnen   erwartet   Erweite   erweitern   erweitert   erweitertes   erzeugen   erzeugt   erzeugte   erzeugten   Erzeugung   etwas   EventArgs   eventuell   Existiert   EXPLICIT   Explorer   fach   fähigkeit   Fähigkeiten   Fall   Fällen   fehlen   Fehler   Fehlt   Feld   Felder   fest   festgehalten   festgelegt   festlegen   festzulegen   Field   Field1   Field1Changed   Field2   Field3   File   final   finierte   Flexibilität   flow   FlowControlsCollection   folgt   foreach   Form   Formats   FormName   Forms   Formu   Formular   Formularaufbau   Formularen   Formularklassen   Formulars   formuliert   fort   Fortran   Frage   Framework   frei   führen   führt   Funktion   funktional   Funktionen   Funktionsumfang   gängigen   ganz   Ganzzahlen   geben   geboten   gebrauchen   gebunden   gebundene   Geburtstag   geeignet   geeignete   geeigneten   Gehalt   gelesen   gemeint   gemeldet   genannt   genannte   Genauer   gende   gene   Genera   Generate   GenerateCode   generated   generator   Generatoren   generieren   generiert   generierte   generierten   generische   Genuss   gepriesene   geringfügigen   gern   gesagt   geschaffenen   geschieht   geschrieben   gesetzt   gespei   gestalten   gestartet   GetType   GetUpperBound   GetXmlSchema   gibt   gilt   gleich   gleiche   gleichen   GmbH   gridflow   größer   größerer   Grund   grundsätzlich   gültige   gültigen   günstigsten   guter   haben   halfen   Hand   handelt   Hauptklasse   height   heißt   Hello   HelloWorld   HelloWorldDOM   heraus   herumgesprochen   hier   hilft   hinausgehen   Hintergrund   Hinzufügen   hinzufügt   hinzugefügt   Host   HostApp   Hosts   HScroll   HTML   HTTP   ICodeCompiler   ICodeGenerator   identisch   Ihre   ihren   Ihrer   ihrerseits   immer   Immerhin   implementieren   implementiert   Implementierun   Implementierung   Implementierungen   importiert   Imports   incorrect   indem   individuell   Informationen   InputTextBox   Instanz   instanzspezifische   instanzspezifischer   Int32   Integer   IntegerTextBox   integrieren   integriert   internen   Internet   Invoke   IsDataSet   IsUnbound   JavaScript   jedem   jeder   jedes   jedoch   jetzt   jeweils   JScript   kann   keine   Kinderschuhen   Klasse   Klassen   Klassennamen   klingt   Kombination   komfortabel   Kommandozeilen   kommen   Kommentare   Kommt   Kompilieren   kompiliert   komplett   können   könnte   könnten   Konstanten   Konstruk   Konstruktor   Konstruktoren   kümmern   kurz   Label   lange   Language   lassen   lässt   läuft   Laufzeit   Layout   LayoutEventArgs   Layoutmechanismus   Layoutmodell   Layouts   lbl1   lbl10   lbl11   lbl12   lbl2   lbl3   lbl4   lbl5   Leben   ledig   lediglich   leer   Legen   legenden   leicht   Length   liefern   liefert   liegen   liegendes   liegt   ließ   ließen   Liest   Linie   Link   Listing   Load   Location   lokale   löschen   Lost   Lösungsansatz   mächtiger   Main   male   manchen   mandozeile   Maske   maxOccurs   Mecha   Mechanismen   Mechanismus   mehr   mehrere   mehrfach   meist   Member   MemberAttributes   Members   Menge   ment   mente   meter   Metho   Methode   Methoden   MethodInfo   methodName   Microsoft   miersprachen   minOccurs   misch   Mitglied   mitunter   mitzählt   model   möglich   Möglichkeit   Möglichkeiten   Moment   Morgenstern   msdata   mular   multilingual   München   muss   müssen   MyBase   MyDataSet   nach   nachdem   nachempfunden   näher   Name   Namen   Namespace   namespacename   Namespaces   navigieren   Nebeneffekten   nehmen   Nein   nennt   neue   neuen   neues   NewPage   nicht   nichts   nimmt   nismen   noch   normales   Notationen   null   nutzen   Nutzern   object   Objekt   Objektmodell   Objektreferenz   obwohl   oder   öffentlich   öffentlichen   Ohne   OnLayout   online   Option   ordnet   Original   override   overrideControlCollection   paar   Page   Page1   Page2   Panels   Para   Parame   Parameter   Parametern   Parameters   Parse   Pascal   passendes   Person   Personen   piler   pileUnit   Plattform   Plattformen   platziert   Point   Position   Positionierung   pression   primären   Prinzipiell   prinzipielle   private   PROCEDURE   Program   Programm   Programmierbeispiele   Programmierspra   Programmiersprache   Programmiersprachen   protected   Provider   prüfen   public   Publikationen   qualifizierten   Quellcode   quellen   Rahmen   Ralf   rator   Raum   realisieren   realisiert   recht   Record   ReferencedAssemblies   References   Referenz   Referenzen   referenzieren   referenziert   Reflection   regenerated   relativ   renceExpression   repräsentiert   Request   Requests   rere   resultiert   return   rieren   rierte   rierung   Routine   Rows   rowWidths   ruft   rungen   Runtime   Sache   Satzes   schaffte   Schaltfläche   sche   Schema   schemas   schiedene   schiedenen   Schnitt   Schnittstelle   schon   schreiben   schreibt   Schritten   schweigen   schwer   Script   Scripting   sehen   Sehr   sein   Seite   Seiten   Seitenelement   selbst   semantische   sender   Senior   sepa   separaten   sequence   Server   serverseitigen   sets   setzt   sich   siehe   sieht   SiewirdüberdieEigenschaftBaseTypesvon   SimpleForm   sind   Size   Skript   sogar   solche   soll   sollen   somit   sondern   Sonst   soweit   sowie   sowohl   space   spaces   Spalte   Spalten   Spaltenbreite   Spaltenzahl   sparen   Speicher   speichern   Spezialisierte   speziellen   spiegeln   Spra   sprachen   Sprachunabhängiger   sprechenden   stabil   Stamm   Standardmäßig   Standardwert   Startseite   Statements   Stati   static   Statische   Stattdessen   steckt   steht   Stelle   stellt   stets   Steuer   Steuerele   steuerelement   Steuerelemente   Steuerelements   steuern   steuernde   Strasse   Strei   Strict   string   Strings   structor   Struktur   Studio   stützt   sung   Syntax   system   TabControl   tabellarisch   tabellenorientiertes   Table1   Table2   TabPage   TabPages   Tagen   Tags   Teil   terDeclarationExpression   tern   Text   TextBox   Themen   THEN   this   tion   tionen   Tool   ToString   Tree   TRIA   Tritt   true   txtCity   txtCompany   txtJob   txtName   txtPLZ   txtSalary   txtStreet   type   TypeDeclaration   typedef   Typen   TypeOf   Types   Typs   über   übergeben   übergebenen   übergreifendesEntwicklungssystembenötigt   Überlegen   übernehmen   übernommen   Überschrei   überschreibbar   überschrieben   übersetzen   übersetzt   übertragen   übliche   umfassende   Umso   Umweg   unabhängig   unbounded   unerwünschten   ungeahnte   ungebundene   Unit   unter   untergeordneten   Unterprogramm   Unterprogramme   unterscheidet   unterschiedliche   unterstützt   unterstützung   ursprünglich   ursprüngliche   ursprünglichen   usage   using   Varia   Variable   Variablen   Varianten   verändert   verarbeiten   verbinden   Verbindungselement   verbunden   Vereinbarung   Vererbung   Verfahren   verfolgt   verfügt   Verfügung   vergleichbar   verkürzter   verliert   vermutlich   verschiedene   verschoben   Version   versprechend   Versuch   verteilen   verteilt   Verteilung   verwen   verwenden   verwendet   verwendete   verwendeten   viel   vielen   vier   virtuell   virtuelle   Visual   void   voll   voraus   Voraussetzung   vorge   vorgegeben   vorgesehenen   Vorteil   VScroll   wahlweise   wahrhaft   waltet   WaralsSkriptsprache   wäre   webbasierte   webbasierten   WebForm   Webformulare   Webformularen   Webseite   Webseiten   Webserver   weigert   weise   weit   weiter   weitere   weiteren   weiterverwendet   welche   welcher   welches   Wenn   werden   Wert   Werte   wertet   weshalb   wider   width   wieder   wiederum   will   WINDOWS   Winform   wird   Wissen   woher   Wollen   work   World   WriteLine   wurde   würde   wurden   xmlns   XMLSchema   XMLSchema1   Zahl   Zahlen   zahlreicher   zeigen   zeigt   Zeile   Zeitpunkt   Zelle   zentrales   zichten   zogen   Zudem   zugeordnet   zugewiesen   Zugkraft   zugreifen   zukommen   zurDeklarationverwendeteCodeParameterDeclarationEx   zurück   zurückgeben   zurückgeschrieben   zurückgibt   zusammensetzen   zusammensetzt   zusätzliche   zusätzlichen   zuvor   Zwar   zwei   zweier   zweite   zweitrangig   zwingend   zwischen   zwischenspeichern

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Setzen Sie Webservices ein?




Ergebnis anzeigen