Startseite > Archiv > dotnet.tv

dotnet.tv

dotnetpro 3/2004 Von erschienen in dotnetpro 3/2004 auf Seite 44
Code: A0403dotnettv
Keine Bewertung

Stets zu Diensten ... Eine Client/Server-Anwendung zu schreiben, gehört heute zum Handwerkszeug der meisten Entwickler von Geschäftsanwendungen. Moderne Applikationen fordern von einer zentralen Geschäftslogik aber mehr, als Stored Procedures leisten können. Wie können diese Anforderungen erfüllt werden? Die Antwort lautet: Application Server.

Artikel Download

Als Abonnent können Sie den gesamten Artikel als PDF abrufen und die zugehörigen Quelltexte direkt downloaden.

Sie sind bereits Abonnent? Dann registrieren Sie Ihr Abonnement jetzt online und greifen Sie sofort auf das komplette Artikelarchiv zu.

Einzelheft-Bestellung

Sie interessieren sich für diesen Artikel und haben noch kein Abonnement? Dann bestellen Sie doch einfach diese Ausgabe der dotnetpro als Einzelheft.

Das kostenlose Probeabonnement

Wenn Sie die dotnetpro kennenlernen wollen, ist das Probeabo genau richtig für Sie. Bestellen Sie gleich das Probeabo und lesen Sie die aktuelle sowie die kommende Ausgabe der dotnetpro. Der Clou: Das kostet Sie keinen Cent. Die beiden Hefte kommen frei Haus zu Ihnen nach Haus und Sie können die dotnetpro digital über die iPad-App lesen.


Das Abonnement mit zwölf Ausgaben pro Jahr und vielen Vorteilen

Die neue Ausgabe vor allen anderen in den Händen halten, voller Zugriff auf das Heftarchiv mit über 3000 Artikeln, voller Zugriff auf die Projekte zu den Artikeln, Digitalausgabe dotnetpro für das iPad, künftig auch für andere Plattformen: Das alles erhalten Sie mit einem Abonnement. Zwölfmal im Jahr schicken wir Ihnen die dotnetpro frei Haus. Gleich Abo bestellen und Wissensvorsprung sichern.


Sie finden diesen Artikel interessant? Dann helfen Sie anderen ihn zu finden und kicken Sie ihn bei www.dotnet-kicks.de!

Tags

_name   1906   2000   2003   2004   200445   2004www   2141   22153   600086Listing   600297   600374   8273   A0403dotnettv   Abbildung   Abbildung1   aber   abgeschlossen   abhängigendeutschenMicrosoft   abhängiger   abläuft   Ablei   Ableitung   abschalten   Access   AccessControl   Activation   ActivationOption   Adap   Addison   Administrations   alle   allein   aller   Allerdings   allgemein   allgemeine   allgemeinen   also   alsStoredProceduresleistenkönnen   andere   anderen   anders   ändert   Anforderungen   Anfragen   ange   Animatio   Anlegen   Anschein   Anweisung   Anwendun   Anwendung   Anwendungen   AnwendungmodernerSoftware   Anwendungzuschreiben   Appli   applica   Application   ApplicationAccessControl   ApplicationActivation   ApplicationName   ApplicationNameordnetIhreGe   ApplicationServer   ApplicationServers   Applikationen   Applikationsserverdes   AppServer   arbeitet   ArbeitliegtinderVermittlungund   arbeitung   ASPX   Assemblies   Assembly   AssemblyInfo   AssemblyKeyFile   asynchrone   Attribut   Attribute   AttributefüreineApplication   auch   Aufgaben   aufgetre   Aufwand   aufzuhängen   ausistRalfWestphaleinerderun   Ausland   auslegen   Ausnahme   Auto   AutoCom   AutoComplete   automatisch   automatische   automatischen   Autorvon   Balancing   banken   barkeit   based   BaumgartneristfreierJournalist   bedeutet   Beenden   Befehl   beginnen   beim   beinstativ   Beispiel   beiteninformierenwill   bekannteste   beliebig   beliebige   bemühen   benutzen   Berater   Bereichen   bereits   Beschrän   Beschränkungen   besteht   bestimmen   bestimmt   beziehungsweise   Bibliotheks   Bibliotheksprojekt   bieten   bietet   Bilanz   BishererschieneneFolgen   blei   ByVal   Category   cation   CDsderdotnetproundwenigeWo   cesin   chen   chenspäterimInternetbeiMSDNOnline   class   ClassfühlfürdieDokumentationvonWettkämp   ClemensVasters   Client   Clients   Coach   Code   Commit   Community   CompanyName   Complete   Compo   Component   Components   CONN   Console   ContextUtil   Create   CustomerID   Customers   dabei   dafür   dagegen   daher   damit   dann   darin   Darüber   Darüberhin   Dasistdotnet   dass   database   Dataset   dateibasierten   Dateisystem   Daten   Datenbank   Datenbanken   Datenbankservers   datenbanksystemabhängig   Datenbankverbindungen   Datenressourcen   dazu   DeactivateOnReturn   deakti   Deaktivierung   Default   defi   Definieren   DefinitioneinerApplication   deklarativ   deklarative   DemonstrationenamBildschrim   denAufruf   denn   Deployment   deren   DerSchwerpunktseiner   derVideoserieerscheinenzuerstaufden   Desktop   dessen   deund   DieAntwortlautet   dieErstellungvonLehrfilmenund   DieFolgen   dieKonzepte   DieMachervondotnet   Dienst   Dienste   dient   diente   diese   diesen   dieser   dieses   dings   doch   Dort   dotnet   dotnetpro   dotnetpro3   dotnettv   dotnettwins   Drehbuch   Drehtagebüchertun   durch   dürfen   eigenen   eignet   einander   eindeutigen   eine   EineClient   einem   einen   einer   eines   EineTransaktionumfasstalle   einfach   einfachsten   eingerichtet   einige   einmal   Einsatz   Einsatzes   Einstel   Einstieg   Einstiegshürde   empfohlene   Ende   Enterprise   EnterpriseServices   enthalten   entweder   Entwickeln   Entwicklerund   EntwicklervonGeschäftsanwendungen   Entwicklung   Entwicklungsplattform   ErarbeitetalsFachautor   Ereignismeldung   erheben   erreichen   erste   ersten   erzeugen   erzeugt   espaper   etwas   evaluieren   EventsimIn   existieren   experts   Fall   false   Fazit   Fehler   ferenziert   FernsehbeiträgenfürverschiedeneSender   Fill   finden   Flag   forderungen   Form   formulieren   FoxPro   Framework   FROM   Frontend   FrontendzusammenoderlassenSie   früher   führt   füllen   Function   Funktionsumfang   fürGeschäftslogikundClient   gabe   ganz   gebunden   Gegensatz   gehen   gehören   gehörtheutezumHandwerkszeugdermeisten   Gehversuche   gekoppelten   geladen   gemacht   gemäß   genannten   Genauer   generiert   genommen   germany   gern   Geschäftlogik   Geschäftslogik   Geschäftslogikabermehr   Geschäftslogikklasse   Geschäftslogikprojekt   GeschäftslogikTx   gesetzt   gezeigt   gibt   gotdotnet   greiftdotnet   größer   Gründen   Grundleistung   haben   haltig   Hand   hängig   Hanser2002   hätte   hätten   Haupt   Hauptaufgabe   Heft   heißt   Hello   hier   hieß   Hilfsklasse   hinaus   hinzu   Host   hosten   hostende   hostet   how_all   Identifizierung   Ihnen   Ihre   immer   Implementie   Imports   indem   Infrastruk   Infrastruktur   Inherits   inlinenews   innerhalb   inOBJEKTspektrum3   INSERT   Instanz   Instanzen   interpretiert   ISBN3   isteineGemeinschaftsproduktionvon   istExpertederbeweg   istfreierSoftware   Jede   jedem   jeder   jedoch   jekt   jekte   JITA   Just   JustInTimeActivation   Kamera   kann   kanndasüberdie   kannte   kein   keinen   Keyfile   klärungenimStudioundSpielszenen   Klasse   Klassen   klei   knappen   kommen   Kommt   komplexenBewegungsabläufen   komplexer   Komponenten   Konkret   können   Konsolenpro   konzentrieren   Konzept   Konzepte   konzepteaufder   Kostenaufwand   kungen   langem   langlebige   langlebigen   lassen   Last   laufen   läuft   Lease   Leben   Lebens   lediglich   Legen   leichter   leisten   leistet   Leistungen   LeistungendesWindows   ley2001   library   lichst   liegen   Lifetime   Listing   livedabei   Load   LoadData   localhost   logievermittler   Login   lohnt   lose   lösungen   lungen   machen   macht   machtTests   Mechanismus   mehr   mehrAufwandbedeutenalsein   mehreren   mehrereRessourceninnerhalbeiner   MeineAppServerAnwendung   Metho   Methode   Methodenangesprochen   Methodenaufruf   Methodenaufrufe   Methodenaufrufs   Methodenen   Methodenende   Microsoft   MitAnalogienausderrealenWelt   mittelt   Moderator   ModerneApplikationenfordernvoneinerzentralen   Möglicherweise   Möglichkeit   möglicht   msdnbiblio   MSDNOnlineunddotnetpro   MSMQ   müssen   mykeyfile   nach   nächst   Name   Namen   Neben   nehmen   nent   nents   NETEnterpriseServices   NETFrameworksTeil   NETRemoting   NETTwins   Netzwerk   neue   neuen   nicht   nieren   nimmt   noch   normale   Northwind   nötig   nutzen   nutzt   oben   Objekt   Objekte   obwohl   oder   offen   Ohne   Option   Parameter   Parteien   Plattform   plete   plication   positiv   preiswerte   private   Procedures   Produktion   Profi   Programm   Programmierspra   Programmiersprachen   Programmierung   Projekten   Projektmappe   ProjektmappemitProjekten   Prozess   public   Queued   ralfw   RalfWestphal   Rechner   recht   Redak   referenzieren   Reflectiondotnetpro2   RegionalDirectorsundeinerder   Registrie   registriert   Registrierung   reich   Remoting   rend   rent   Required   Ressource   Ressourcen   ressourcenneutral   Ressourcenserver   ressourcenun   return   Rollback   Rollenbasierte   rung   rungalsaktiverAthletimSpeedSka   rungenerfülltwerden   SachbüchernundCoachimBereichSpeed   SayHello   SayHello2   Scale   schäftslogik   schäftslogikanwendungen   schäftslogikklassen   schlag   schlicht   schließlich   Schlüsseldatei   schnell   Schnitt   schuldet   schwierig   schwieriger   Sebastian   SebastianBaumgartner   sehen   sein   seine   SeinelangjährigeErfah   seinem   SeinSpezialgebietistdieVisualisierungvon   Seit   SELECT   sembly   senkt   Server   ServerIhren   Serverkonzept   Servern   Servers   serverseitigen   Serviced   ServicedCompo   ServicedComponent   Services   setzen   setzt   ShannonPahl   sich   Sicherheit   sichtlich   sichts   siehe   simpel   sind   Sinne   siteid   skalier   Skalierbarkeit   skaliert   Skating   Snap   Sobald   sofort   Software   Softwareentwicklungfürden   Solange   solche   solchenTransaktionenteilzunehmen   solches   soll   sollen   sollten   sondern   sorgt   sourcenlage   SPEED   Speicher   speziellen   Spiel   Spra   sprachunabhän   SprecheraufEntwickler   SqlCommandBuilder   SqlConnection   SqlDataAdapter   starten   Statt   stattfindet   steckt   stel   stellen   stellt   stellungen   StetszuDiensten   Stored   StoreData   string   strong   sung   system   table   Team   Techno   Technologienund   Teil   Teile   teilt   tenbank   tenKameraführunganeinemEin   Time   TimEwald   tingverschaffteihmdasnötigeGe   tion   trägt   Transaction   TransactionalCOM   TransactionOption   Transaktion   transaktiona   TransaktionaleServicedComponent   Transaktionen   transpa   transportiert   true   turdienstleistungen   tvisteineVideoserie   tvtechnischeThemenaufund   typischer   über   umfangrei   umfangreicheInfrastrukturfürGe   Umso   umsonst   Unab   unbedingt   Unbehandelte   UnderstandingEnterpriseServi   undTechnologienausderSoftware   ungewöhnlichenBlickwinkeln   unkontrolliert   unten   unterwww   Update   verallgemeinert   verarbeiten   verarbeitet   Verarbeitung   Verfahren   Verfügung   vergleichsweise   Verhalten   verkleinert   verpacktsieeinmalganzanders   vers   Verschaffen   verschiedenen   versehen   Versio   Version   Versionen   Vertei   verteilen   verteilte   verteilten   verteilteTransaktionen   viced   viele   vielmehr   vielzitierte   vierung   Visual   vorausge   Vorkehrungen   Während   wann   Warteschlangen   Weblogs   weil   weit   weiter   weitere   wendungen   wendungsspezifisch   wenige   Wenn   werden   Werkzeugen   WersichüberdenFortgangderDrehar   wicklungaufunkonventionelleWeisever   wieder   WiekönnendieseAnforde   WINDOWS   wird   wohl   World   WriteLine   Wünschen   Wünschenswert   wurde   xmlentsvcs   zeigt   Zeit   zentral   zentrale   zentraler   zestmöglich   zuführen   Zugangskontrolle   zugeschnitten   Zugriff   Zugriffsmöglichkeit   zuJITA   zusätzlichen   zustandsbehaftet   ZustandsloseJITAServiced   zwei   zwischen

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Was hindert Sie daran, ein Projekt zu beenden?






Ergebnis anzeigen