Backup 11.01.2017, 15:07 Uhr

Per Powershell Datenbanken in SQL Server Express Edition sichern

Obwohl seit der Veröffentlichung des Service Pack 1 für SQL Server 2016 viele Funktionen der Standard wie auch der Enterprise Edition in der Express Edition zu finden sind, steht der SQL Server Agent für das Abbilden zeitgesteuerter Aufgaben nach wie vor nur eingeschränkt zu Verfügung.
Vor allem bei der Sicherung von Datenbanken kann dies zu Problemen führen. Eine alternative Lösung für das Sichern von Datenbanken bietet folgendes einfache Powershell-Skript.

SP1 - Enterprise-Features der Express Edition

Anwender der Express-Edition können sich unter anderem über neue In-Memory-Features und Sicherheitsfunktionen wie AlwaysEncrypted freuen. Diese ermöglichen das Erstellen moderner Anwendungen, die je nach Wachstum über Editionen hinweg und in puncto Cloud skalieren. Informationen zu allen Neuerungen in der Express Edition sind in der offiziellen Ankündigung zu finden: SQL Server Release Services.





Das könnte Sie auch interessieren