Startseite > News > WebSocket-Unterstützung in Windows 8

WebSocket-Unterstützung in Windows 8

30.03.2012
Windows 8 bringt bereits in der Consumer Preview volle WebSocket-Unterstützung mit. ASP.NET-Entwickler können nun damit beginnen, von der Technik Gebrauch zu machen.

Nachdem sowohl das WebSocket-Protokoll als auch das WebSocket-API in der Windows 8 Consumer Preview unterstützt werden, können ASP.NET-Entwickler nun von den bidirektionalen Möglichkeiten mit Hilfe der System.Web.WebSockets-Bibliothek Gebrauch machen.

Anzeige

Internet Explorer 10 und alle anderen Microsoft WebSocket-Client- und Server-Funktionen unterstützen nun die finale Version des IETF-WebSocket-Protokolls. IE 10 implementiert darüber hinaus auch die W3C WebSocket API Candidate Recommendation. Mehr Informationen finden sich in einem Blogbeitrag des IE-Teams.

Die System.Web.WebSockets-Bibliothek wurde bereits mit dem .NET-Framework 4.5 eingeführt. Diese ist allerdings nicht zu verwechseln mit dem System.Net.WebSockets-Namensraum, der die eigentliche Umsetzung des WebSocket-Standards für .NET enthält; System.Web.WebSockets bietet diese Umsetzung für ASP.NET.

WebSockets ist ein auf TCP basierendes Netzwerkprotokoll zur Bereitstellung bidirektionaler Kommunikationskanäle zwischen Web-Applikationen und einem Web-Server.

 

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Was hindert Sie daran, ein Projekt zu beenden?






Ergebnis anzeigen