Startseite > News > Microsoft-Ticker: Windows-Phone-Chef verlässt Microsoft, VS 11 Beta geht auf Tour

Microsoft-Ticker: Windows-Phone-Chef verlässt Microsoft, VS 11 Beta geht auf Tour

19.04.2012
Die Visual Studio 11 Beta geht auf Deutschlandtour und Windows-Phone-Chef Frank Fischer wechselt zur Deutschen Telekom.

Nachdem vergangenen Freitag bereits bekanntgegeben wurde, dass Ralf Haupter, Chef der deutschen Microsoft-Niederlassung,  künftig für den Markt in China, Hongkong und Taiwan verantwortlich sein wird, verlässt nun auch Windows-Phone-Chef Frank Fischer seinen Posten und wird sich bei der deutschen Telekom um Software und Plattform kümmern. Dies gab er in seinem Weblog bekannt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Anzeige

Nachdem die Beta von Visual Studio 11 laut Angaben von Microsoft die Download-Charts anführt, folgt nun eine Visual Studio 11 Beta Roadshow in Deutschland. In insgesamt vier deutschen Städten - München, Frankfurt, Karlsruhe und Hamburg - wird der Tourbus halt machen und Interessierten die neue IDE live näherbringen. Das Rahmenprogramm umfasst außerdem Vorträge von Experten wie Christian Binder, Thomas Schissler, Sven Hubert und Daniel Meixner. Die Teilnahme an der Roadshow ist kostenlos, erfordert aber eine vorherige Anmeldung über die Microsoft-Seite.

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Welche .NET-Technologie nutzen Sie am liebsten?






Ergebnis anzeigen