Startseite > News > Async Targeting Pack für Visual Studio 11

Async Targeting Pack für Visual Studio 11

02.05.2012
Mit dem Async Targeting Pack für Visual Studio 11 liefert Microsoft Async-Features für .NET 4 und Silverlight 5.

Das Async Targeting Pack für Microsoft Visual Studio 11 ist erschienen. Damit soll es .NET-4.0- und Silverlight-5-Anwendungen möglich sein, die asynchronen Sprachfeatures von C# 5 und Visual Basic 11 zu nutzen.

Anzeige

Bislang waren diese Features im Async CTP für Visual Studio 2010 enthalten. Das Targeting Pack behebt DLL-Inkompatibilitätsprobleme zwischen Async CTP und Visual Studio 11 und wird von Visual Studio 2010 nicht unterstützt. Das Async CTP soll zwar auch weiterhin verfügbar sein, den Support dafür will Microsoft jedoch einstellen.

Das Async Targeting Pack für Visual Studio 11 enthält alle Code-Assemblies, die die C#- und Visual-Basic-Compiler in VS 11 und .NET 4.5 benötigen, um die async- und await-Befehle zu unterstützen, sowie einige Task-basierte Adapter für bekannte APIs. Für .NET-4.5- oder Metro-Apps wird es hingegen nicht benötigt.

Das Paket ist bei NuGet unter dem Namen Microsoft.CompilerServices.AsyncTargetingPack erhältlich. Installationshinweise und Release Notes finden sich hier.

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Wofür schreiben Sie überwiegend Code?





Ergebnis anzeigen