Startseite > News > SimpliVity wird Mitglied in der Microsoft Enterprise Cloud Alliance

SimpliVity wird Mitglied in der Microsoft Enterprise Cloud Alliance

07.01.2016
Der IT-Infrastruktur-Anbieter SimpliVity hat die Aufnahme des Unternehmens in das Microsoft-Enterprise-Cloud-Alliance-Programm bekanntgegeben. Außerdem meldete SimpliVity die Eröffnung eines neuen Entwicklungszentrums in Seattle als Innovations- und F&E-Zentrum.

SimpliVity hat seine OmniStack 3.0 Data Virtualization Platform als herstellerneutrale Lösung konzipiert, die beliebige Hypervisoren, x86-Server, Management-Tools und Cloud-Provider unterstützt. Durch Virtualisierung der gesamten IT-Infrastruktur und -Services unterhalb des Hypervisors in Form von x86-Bausteinen kann SimpliVity das Beste aus beiden Welten bieten: Funktionalitäten der Enterprise-Klasse einerseits und Kostenvorteile der Cloud andererseits, mit bis zu dreimal niedrigeren Gesamtkosten.

Anzeige

„SimpliVity hat sich 43 Monate Zeit genommen, um die OmniStack Data Virtualization Platform zu entwickeln und damit die IT grundlegend zu vereinfachen. Wir haben nicht nur Speicher- und Rechenfunktionen integriert, um einen gewissen Grad von Verbesserungen zu erreichen. Vielmehr haben wir uns dafür entschieden, das Rechenzentrum vollkommen neu zu gestalten, um die größten Herausforderungen zu lösen, mit denen die IT heute konfrontiert wird: Konsolidierung des Rechenzentrums, Aussenstellen- / Niederlassungs-Management, Desaster Recovery, VDI und mehr“, so Erik Randles, Vice President, Business Development, SimpliVity. „Unsere Geschäftsbeziehung mit Microsoft ist ein wichtiger Schritt im expandierenden SimpliVity-Ökosystem von Technologie-Allianzen und erlaubt es uns, noch mehr technologische Optionen und nützliche Lösungen für unsere Kunden verfügbar zu machen.“ [bl]

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
.NET Core ist da. Schon ausprobiert?




Ergebnis anzeigen