Startseite > News > Video: REST API mit PowerShell ansprechen

Video: REST API mit PowerShell ansprechen

24.03.2016
Auf Channel 9 erklären Larry Larsen und Trevor Sullivan in einem Video, wie man ein REST API mit PowerShell nutzt.

Larsen und Sullivan erklären in dem knapp 21 Minuten langen, englischsprachigen Video, wie man das PowerShell-Kommando Invoke-RestMethod nutzt, um REST APIs anzusprechen. Als Beispiel dient dabei das Interface von GitHub, da dieses recht einfach gehalten ist und zudem HTTP-Basic Authentification mit vorgefertigten Access-Tokens unterstützt. Um die Details der oAuth-Authentifizierung muss man sich daher nicht kümmern.

Anzeige

Im Video wird neben der automatischen Anmeldung gezeigt, wie man neue GitHub-Repositories anlegt, bestehende löscht und wie man das User-Profil auf GitHub aktualisiert. Zum Einsatz kommt dabei PowerShell in Version 5.0 auf einem Rechner mit Windows 10. [bl]

Login
Sie sind nicht eingeloggt.

Login & Registrierung
Abo bestellen










Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mailadresse für den kostenlosen Newsletter von dotnetpro ein.


Umfrage
Wieviele Rechner haben Sie kostenlos auf Windows 10 umgestellt?





Ergebnis anzeigen