BlackBerry BBM Enterprise SDK 08.02.2017, 13:37 Uhr

Cloudbasierte Kommunikations-Plattform für Entwickler

BlackBerry ist mit der Einführung seines BBM Enterprise SDK in den Markt für Communications-Platform-as-a-Service-Produkte, kurz CPaaS, eingetreten.
Mit dem neuen Angebot können Entwickler, sichere Kommunikationsmöglichkeiten per Nachricht, Sprache und Video in Anwendungen und Dienstleistungen integrieren. BBM Enterprise SDK bietet Unternehmen und Entwicklern Programmierschnittstellen zur Verbesserung von Geschäftsprozessen.

„Wir entwickeln und suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, unsere Erfahrung und unsere Expertise im Bereich ‚Sichere Mobilität‘ für die Lösung von geschäftlichen Herausforderungen einzusetzen“, sagt Marty Beard, Chief Operating Officer von BlackBerry. „Mit dem cloudbasierten Kommunikations-Service eröffnen wir eine neue Einkommensquelle, die Entwicklern, ISVs und Unternehmen dabei helfen soll, die anspruchsvollsten Anforderungen in den Bereichen Sicherheit und Compliance zu erfüllen.“

Die Bedeutung von Instant Messaging als Kommunikations-Instrument für Unternehmen nimmt zu. Allerdings bieten nicht alle Anbieter im Markt gleich hohe Sicherheits- und Verschlüsselungsstandards, manche Anbieter setzen Unternehmen somit einem gewissen Risiko aus. Mit über 80 Sicherheitszertifikaten und -zulassungen bietet BBM Enterprise SDK das höchste Sicherheitsniveau für Text-, Sprach- und Videonachrichten.

Die neuen Möglichkeiten für Entwickler umfassen zum Beispiel:
  • Sichere Textnachrichten: 1:1-Chat; Mehrparteien-, Gruppen- und Team-Chats; Zitieren, Rücknahme, Bearbeitung und Löschen von Nachrichten.
  • Sichere Sprach- und Videokommunikation: 1:1-Sprach- und Video-Anrufe; Annahme eines eingehenden Sprach- und Videoanrufs während die App im Hintergrund ausgeführt wird; Anzeige eines Vorschaubildes des Video-Anrufs; Betrachtung des Video-Anrufs im Vollbildmodus
  • Sicherer Austausch von Dokumenten und Zusammenarbeit: Teilen von Dokumenten, Texten, Kontakten, Medien, Daten und Standorten.
  • Sichere Echtzeit-Benachrichtigungen: Push-Benachrichtigungen; Benachrichtigungen in Bezug auf Nachrichtenaustausch und Zusammenarbeit

Zu den Vorteilen von BBM Enterprise SDK gehören laut Blackberry:
  • Sicherheit auf Unternehmensniveau mit der renommierten NOC-Architektur von BlackBerry: Die globale Infrastruktur von BlackBerry mit Daten-Zentren auf der ganzen Welt stellt sicher, dass Daten auf ihrem Weg durch Betreiber-Netzwerke und das Internet sicher sind. Das NOC von BlackBerry wurde entwickelt, um die höchsten Unternehmensbedürfnisse in puncto Sicherheit zu erfüllen. Es bietet eine weltweite Netzwerkabdeckung und integrierte Redundanzen, um eine optimale Leistung, Flexibilität, QoS und Verfügbarkeit zu gewährleisten.
  • Schnellere Marktreife: Durch den Einsatz der umfassenden und sicheren Kommunikations-Plattform von BlackBerry für mobile Applikationen und Dienstleistungen können sich Entwickler wieder auf das Wesentliche konzentrieren, anstatt sich um die komplexe Entwicklung von sicheren Kommunikationsmöglichkeiten und einer IT-Infrastruktur kümmern zu müssen.
  • Größere Skalierbarkeit: Entwickler können durch eine sichere, gehostete Cloud zum Schutz vor unvorhergesehenen Hürden bei der Nutzung beitragen, die ansonsten die Verfügbarkeit der Dienstleistung beeinflussen würden – ganz ohne den Einsatz einer komplexen und teuren Infrastruktur.
  • Kostenreduktion: Unternehmen können Anfangsinvestitionen in die Hardware-Infrastruktur durch den Einsatz des vollständig cloudbasierten BBM Enterprise Models vermeiden und die Betriebskosten mit Hilfe eines preiswerten Abonnement-basierten Per-User-Lizenzierungsmodells kontrollieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.blackberry.de




Das könnte Sie auch interessieren