Embarcadero 17.07.2017, 12:36 Uhr

Aus den Delphi-Tagen werden die Forentage

Aus den traditionellen Delphi-Tagen sind die Forentage geworden. Embarcadero veranstaltet sein Kundentreffen, das nun auch für die C++Builder-Kundschaft etwas zu bieten hat, vom 21. bis zum 23. September in Hamburg.
Das Unternehmen betrachten die Forentage als eine Weiterentwicklung der Delphi-Tage, die seit vielen Jahren als deutschsprachige Community Veranstaltung bekannt ist. Mit den Forentagen erweitert Embarcadero das Angebot für seine C++Builder-Kunden mit entsprechenden Präsentationen und Speakern. Ansonsten gleicht das Format den Delphi-Tagen der Vorjahre.
 
Am Donnerstag und am Freitag bieten Daniel Magin und Daniel Wolf zwei Workshop-Tage zum Thema "Cloud und Datensicherheit mit Delphi" an. Sie wollen dabei Grundlagen sicherer Datenkommunikation erläutern, auf Themen wie Verschlüsselung und Zertifikate eingehen, aber auch mögliche Angriffsszenarien auf ein IT-System beleuchten. Auch die Grundlagen des Datenschutzes werden thematisiert.
 
Für den Freitagabend ist eine Hafenrundfahrt geplant. Partner TMS-Software will dafür eine Barkasse anmieten und die Teilnehmer circa drei Stunden lang über die Elbe, durch den Containerhafen sowie die Speicherstadt schippern.
 
Am Samstag trifft sich die Community im Besenbinderhof in Fußnähe vom Hamburger Hauptbahnhof. Der Besenbinderhof ist ein ehemaliges Theater, das im letzten Jahr in ein modernes Tagungszentrum umgebaut wurde. Die Agenda für diesen Tag ist fast vollständig. Es kann allerdings noch zu kleinen Änderungen kommen.

Weitere Informationen über die Embarcadero-Veranstaltungen finden Sie unter: https://forentage.de



Das könnte Sie auch interessieren