06.04.2016, 00:00 Uhr

DevCon wird zu Magdeburger Developer Days

Eingetragene Marke zwingt Veranstalter zur Namensänderung.
Ende Januar hatten dotnetpro gemeldet, dass mit der DevCon am 18. Mai 2016 die erste Entwicklerkonferenz in den Messehallen Magdeburgs startet. Nun musste kurzfristig wegen einer Markenrechtsverletzung der Titel der Veranstaltung "DevCon" in "Magdeburger Developer Days" geändert werden. Der Name ändert sich, ansonsten bleibt alles beim Alten.
Die Entwicklerkonferenz lockt mit einem umfassenden Themenspektrum aktueller Trends zu OR-Mappern, Datenbanken, Webtechnologien und Softwareentwicklungsprozessen. Die Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Programm mit renommierten Sprechern rund um .NET, Java, Html und ALM. Geplant sind 20 Sessions, in denen Erfahrungen und Praxiswissen von Entwicklern zu Entwicklern ausgetauscht werden.
Unter den Sprechern sind unter anderem Daniel Fisher, die dotnetpro-Autoren Dr. Holger Schwichtenberg und Jan Fellien sowie Michael Willers, Oliver Zeigermann und Rainer Stropek. Zusätzlich wird durch Aussteller ein Einblick in aktuelle Tools und Komponenten gewährt. Hier bieten sich optimale Möglichkeiten für Erfahrungsaustausch, Weiterbildung und Networking.
Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, sich bei der Konferenz anzumelden, finden Sie unter http://md-devdays.de/ oder über Twitter: twitter.com/@MiB_MD_DevDays. [ab]




Das könnte Sie auch interessieren