StackOverflow 12.09.2017, 17:33 Uhr

Python wächst am schnellsten

Anhand der Monat für Monat gestellten Fragen ermittelt StackOverflow, welche Programmiersprachen besonders schnell wachsen. Ganz vorne liegt Python.
Auch die Programmiersprachen R, Swift, TypeScript, Go und Rust wachsen laut der aktuellen Statistiken von StackOverflow. Jedoch sind deren Wachstumsraten nicht vergleichbar mit dem rasanten Anstieg der Fragen zu Python, den StackOverflow schon seit einigen Jahren verzeichnet. Zwar sagen Kritiker, dass die Zahl der Fragen auf StackOverflow vor allem ein Maß dafür ist, wie kompliziert eine Programmiersprache ist, aber da Python nicht unbedingt für seine hohe Komplexität bekannt ist, ist diese Kritik eher unangemessen.
Viel eher scheint das Wachstum darauf hinzudeuten, dass in den vergangenen Jahren und auch noch derzeit sehr viele Neulinge dabei sind Python zu lernen und deshalb entsprechend viele Anfängerfragen stellen. Um Sprachen wie TypeScript oder Go bemühen sich dagegen eher die alten Hasen im Entwicklergeschäft, deren Bedürfniss nach Hilfestellung aus der Community nicht so breit gestreut sind, wie die der Neueinsteiger.

Im Juni 2017, so StackOverflow, war Python zum ersten Mal das am häufigsten aufgerufene Tag auf deren Seite -- wobei nur die sogenannten High-Income-Staaten berücksichtigt wurden, das sind unter anderem USA, Kanada, Großbritannien, Deutschland und andere, ähnlich wohlhabnde Länder. In den USA und in UK lag Python ganz vorn, in den übrigen Ländern auf Platz 2 -- jeweils vor beziehungsweise  hinter Java oder JavaScript. Noch im Jahr 2012 war Python auf StackOverflow weniger nachgefragt, als jede andere der Top-5-Sprachen. Mit einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum um den Faktor 2,5 hat Python inzwischen die Führung übernommen.

Laut einer Hochrechnung für die kommenden Jahre sieht StackOverflow Python bis zum Jahr 2020 als alleinigen Spitzenreiter. Mehr als 15 Prozent aller Fragen auf StackOverflow könnten dann Fragen zu Python sein. Für Java und JavaScript werden weiterhin rund 10 Prozent der Fragen prognostiziert. Dahinter folgt mit einem gehörigen Abstand dann C#.

Den englischsprachigen Blog-Post von StackOverflow zum "unglaublichen Wachstum von Python" finden Sie hier.




Das könnte Sie auch interessieren