Quelle: dotnetpro
Komplexe Typen in Entity Framework Core in einzelne Spalten abbilden 21.06.2021, 00:00 Uhr

Eingedampft

Es muss nicht immer eine eigene Spalte oder Tabelle sein: Manchmal möchte man mehrere Informationen in eine Datenbankzelle ablegen.
Eines sei vorweggenommen: Es soll hier keine grundsätzliche Abkehr von dem Prinzip der Normalisierung im relationalen Datenbankdesign gepredigt werden. Die Normalisierung ist in den meisten Fällen der richtige Ansatz. Aber gelegentlich kommt es zu der Situation, dass man das Datenbankmodell nicht weiter aufblähen kann oder will und sich entscheidet, mehrere (für die Abfragen weniger relevante) Informationen in einer einzelnen Spalte einer Datenbank­tabelle abzulegen.

Value Converter

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar