Quelle: dotnetpro
Verschlüsselte Verbindung zum Microsoft SQL Server 19.09.2022, 00:00 Uhr

Auf Nummer sicher

Die Verbindung zu einem Microsoft SQL Server im lokalen Netzwerk ist im Standard nicht verschlüsselt. Wie man das ändert, zeigt dieser Beitrag.
Tabular Data Stream (TDS) ist das Netzwerkprotokoll, das Microsoft SQL Server zwischen den Datenbankclients und dem Datenbankmanagementsystem verwendet [1]. TDS wurde – wie auch der SQL Server – ursprünglich von Sybase entwickelt.
TDS ist im Standard nicht verschlüsselt. Allerdings ist die Verwendung von Secure Socket Layer (SSL) beziehungsweise dem Nachfolger Transport Layer Security (TLS) möglich, siehe Bild 1.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar