Quelle: dotnetpro
.NET 6 und die neuen Micro-(Web)APIs 20.09.2021, 00:00 Uhr

Klein, kleiner, winzig

Mit .NET 6 lässt sich eine Webanwendung in noch weniger Zeilen Code definieren.
Webanwendungen, die mit Microsoft-Technologien umgesetzt wurden, waren immer träge Dampfer. Der Unterbau mit ASP.NET und dem .NET Framework mit all seinen Lasten wie zum Beispiel der starken Verdrahtung mit dem IIS sorgte zwar für viel Funktionalität, doch man schleppte damit auch jede Menge Ballast mit.
.NET Core wirft all dieses Gewicht über Bord und aus dem trägen Ozeanriesen ist ein Rennboot geworden.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar