How not to code 12.11.2018, 00:00 Uhr

Nicht nachmachen

Raus aus der Komfortzone: Statt an gutem Code zu lernen, sollen die folgenden ­Beispiele auf Gefahrenstellen hinweisen und abschrecken.
Die heiße Herdplatte ist das beste Beispiel: Fünfzigmal kann man einem Kind sagen, dass es da nicht drauffassen sollte. Erst wenn es die schmerzhafte Erfahrung gemacht hat, wird es künftig die Finger davon lassen. Auch in der Softwareentwicklung gibt es das Lernen durch negative Erfahrungen. Beispielsweise die Zeile Code, die dafür sorgt, dass der gesamte Build nicht mehr läuft, oder ein Konstrukt, das zu unverständlichem Code führt. Jeder hat solche Erfahrungen gemacht.
dotnetpro hat die Gefahrstellen gesammelt und stellt Ihnen hier die Antipatterns und schlechten Codezeilen vor, die die Autoren der dotnetpro entweder selbst geschrieben, gefunden oder ertragen haben.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar