Quelle: dotnetpro
Deployment nach OpenShift 17.06.2019, 00:00 Uhr

Core trifft Cluster

Schritt für Schritt zur ASP.NET-Core-Anwendung im OpenShift-Container.
In einen Container verpacken, verschicken und nicht mehr dran denken: Was für Überseefracht gilt, hat inzwischen auch bei Softwaresystemen Einzug gehalten. Eine Anwendung wird in einen Docker-Container gestopft und kann damit auf viele Plattformen kopiert werden und dort ohne weitere Installation laufen. Diese Cloud-Native-Anwendungen sind omnipräsent und stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Anwendungen werden in Microservices zerteilt und jeder Service wird in einem Container untergebracht.
Für das Hosting dieser Lösungen gibt es einige Anbieter. Beispielsweise kann Microsoft Azure Cloud-Native-Anwendungen hosten (Bild 1).

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar