Quelle: dotnetpro
Komplexe Deployments mit Octopus Deploy 17.08.2020, 00:00 Uhr

Acht Arme sind besser als zwei

Octopus Deploy verteilt neue Softwareversionen an verschiedene Deployment Targets.
Software zu konzipieren, zu implementieren und zu testen ist nur eine Seite der Medaille. Denn: Ein Softwareprojekt, das es nicht zum Kunden schafft, ist ein Fehlschlag. Deshalb gehört das Deployment unbedingt mit dazu. Methoden wie Continuous Delivery helfen bei der zweiten Seite der Medaille. Sie liefern neue Versionen von Softwareprojekten automatisiert aus.
Die Softwareverteilung ist in den vergangenen Jahren aber immer komplexer geworden. Nicht nur, weil sich die Technologien ständig ändern, neue hinzukommen und Projekte im Softwareumfeld dazu tendieren, immer größer und komplexer zu werden. Sondern auch, weil immer mehr Deployment-Ziele hinzukommen – von Umgebungen für Entwicklung, Test und Produktion bis hin zu angepassten Versionen für verschiedene Plattformen.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar