01.06.2001, 00:00 Uhr

Funktionale Animation in VB ?interaktive Visualisierung

Von Kurbeltrieben und der Geburt eines Viertaktmotors, der alle Takte in einer Kurbelwellenumdrehung abwickelt Die funktionale Animation ist die Fortschreibung des Serviettenentwurfs mit anderen Mitteln. Um Bewegungsabläufe, also den funktionalen Kern einer Anordnung besser studieren zu können, müssen die Striche schon laufen lernen. Die Programmierung zyklischer Bewegungsabläufe auf Basis einfacher Bewegungsmodelle hilft nicht nur, Maschinen und Mechanismen in ihrer Funktionalität besser verstehen und analysieren zu können – sie öffnet auch Tür und Tor für eigene Experimente und die kreative Modifikation bestehender Ansätze. Eine etwas anspruchs-vollere Form der funktionalen Animation ist daher die interaktive Visualisierung.
Autor: Rudolf Huttary (1153)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar