Quelle: dotnetpro
Einen objektorientierten Mapper selbst erstellen, Teil 2 20.09.2021, 00:00 Uhr

Typen und Generatoren

Mittels Codegeneratoren Eigenschaftswerte zwischen Objekten übertragen.
Der erste Beitrag in der dotnetpro zum Thema „objektorientierte Mapper selbst gebaut“ hatte sich im vergangenen Monat damit beschäftigt, wie sich über Attribute und Reflection ein Mapping zwischen zwei ähnlichen Objekten einrichten lässt [1].
Nun, in der Fortsetzung, sollen Codegeneratoren diese Aufgabe übernehmen. Hierzu gibt es bei Microsofts Channel 9 ein Video, in dem Cecil Phillip und Ricardo Esway Codegeneratoren vorstellen [2]. Natürlich ist das alles „very very exciting“ und „awful“, ja selbst dem tief in der ostwestfälischen Wesensart verankerten Autor ringt die Vorstellung eines AutoNotifyAttribute inklusive automatischer Implementierung der INotifyPropertyChanged-Schnittstelle durchaus gefälliges Kopf­nicken ab.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar