Tipps zur Bash in Windows 10 15.12.2016, 00:00 Uhr

Unix für Windows 10

Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Windows Bash und Unix Shell.
Die Shell ist eines der mächtigsten Werkzeuge in der Hand des Unix-Nutzers. Bei korrekter Anwendung erledigt sie auch komplexeste Aufgaben automatisch. Dieser Artikel zeigt einige Tricks aus der Unix-Welt, die auch für Windows-User interessant sein können.
Die Installation der Shell wurde von Fabian Deitelhoff bereits in Ausgabe 9/2016 der dotnetpro [1] im Detail beschrieben. Die folgenden Schritte gehen deshalb davon aus, dass die Shell bereits auf einem Rechner mit aktueller Version von Windows 10 installiert ist.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als dotnetproPlus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar