01.01.2003, 00:00 Uhr

Multithreading in Windows-Forms-Anwendungen

Der zweite Teil dieser Serie löst verschiedene Probleme, die beim Entwickeln von Windows-Forms-Anwendungen mit mehreren Threads auftreten. Insbesondere geht es um das Abbrechen lange andauernder Operationen und um den threadsicheren Zugriff auf einen gemeinsamen Status.
Autor: Chris Sells (148)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar