Quelle: dotnetpro
Workflow-Engine implementieren 16.11.2020, 00:00 Uhr

Workflow-Engine für .NET Core

Arbeitsabläufe in Softwareanwendungen in eine separate Softwarekomponente auslagern.
Eine wiederkehrende Aufgabe in der Softwareentwicklung ist die Abbildung von Geschäftsprozessen, sei es ein Benutzerantrag, eine Freigabe von Dokumenten oder sonst irgendein Ablauf, an dem meist sogar mehrere Benutzer beteiligt sind. Klassisch kann ein solcher Ablauf manuell implementiert werden. Dieses Vorgehen ist jedoch fehleranfällig und erfordert grundlegende Überlegungen zur zugrunde liegenden Architektur, um Erweiterbarkeit oder Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten.
Im Folgenden lernen Sie einen anderen Weg kennen, ­einen Arbeitsablauf softwareseitig abzubilden.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar