01.04.2009, 00:00 Uhr

Digitalfotos mit Onlinekarten verknüpfen

Ein schöner Wasserfall, doch wo haben Sie ihn fotografiert? Bei der üblichen Unmenge digitaler Fotos, die heute beispielsweise bei einem Urlaub anfallen, ist es nicht immer leicht, den Aufnahmestandort nachträglich festzustellen. Abhilfe schafft die Verknüpfung der Metadaten der Bilddateien mit einer Kartendarstellung.
Autor: Joachim Fuchs (717)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar