Downloads 15.02.2021, 00:00 Uhr

Drucken und Text extrahieren

Aus einem .NET- oder JavaScript-Programm heraus etwas zu Papier bringen.
(Quelle: dotnetpro)
Sicher kommt dem ein oder anderen Webdesigner sein Job wie eine Roll-den-Stein-Sisyphos-Arbeit vor. Da legt er Herzblut und viel Zeit in die Gestaltung einer Webseite. Sorgt für anwenderfreundliche User Experience, gestaltet sie mit viel Verve besonders ansprechend, stimmt die Farben ab und balanciert die Bereiche aus. Das Ergebnis ist einfach nur schön. Und dann kommt so ein Banause wie ein Software­entwickler daher, den ausschließlich nur das eine interessiert: die Fakten, der blanke Text, die Inhalte. Die Form ist irrelevant. Es soll nur der Text aus der Seite gezogen werden.
Natürlich können Sie so ein Ansinnen mit den Mitteln des .NET Framework oder .NET Core umsetzen. Mit der Methode string.Replace() etwa löschen Sie überflüssige Tags. Das funktioniert, ohne Frage. Es bedarf nur vieler Zeilen Code. Hinzu kommt, dass ein Ersetzen ohne Verstehen des Textes auch zu Veränderungen führt, die nicht gewünscht sind.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar