Kochrezept
15.04.2019, 00:00 Uhr

Kochen mit Elvis

Tolle Wraps für zwischendurch.
Mein stets ungemein gut gelaunter Kollege Elvis (ja, er heißt wirklich so), hat mich letztes Jahr auf dieses sehr einfache Rezept für Wraps aufmerksam gemacht. Mittlerweile habe ich es so häufig verwendet, dass ich es ehrlich gesagt fast nicht mehr sehen kann. Aber für Sie mache ich natürlich eine Ausnahme, auf dass es Ihnen nicht so bald so geht wie mir.
Zutaten
1 Packung fertige Wraps
1 Packung Kräuterquark
1 Avocado
1/2 Salatkopf
(zum Beispiel Eisbergsalat)
1 Dose Kidneybohnen
1/2 Dose Mais
50 g geriebenen Käse
(zum Beispiel Emmentaler)
1 EL Tomatenmark
2 TL Paprikapulver (süß)
1 TL Paprikapulver (scharf)
1/2 TL Kreuzkümmelpulver
Salz, Pfeffer

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar