Wenn die Produktivität sinkt 18.07.2022, 00:00 Uhr

Vorsicht vor der Teamregression!

Veränderungen im Team können schon einmal erarbeitetes zunichtemachen. Bleiben Sie wachsam.
 
(Quelle: dotnetpro)
Eine der schlimmsten Erfahrungen für Softwarenutzer ist die Regression. Sie liegt vor, wenn eine neue Version einer Software eine Fähigkeit nicht mehr aufweist; wo sie sich früher tadellos verhielt, produziert sie nun Fehler oder fällt sogar aus. Das ist die Hölle! Nutzer fühlen den Boden unter sich brüchig werden; sie verlieren das Vertrauen in die Software und ihren Hersteller. Die Software verliert Wert, den sie gehabt hat, und Nutzer werden womöglich vorsichtig in anderen Bereichen und nutzen noch vorhandenen Wert nicht mehr vollständig.
Wenn erstmalig ausgeliefertes Verhalten nicht so präsent ist wie versprochen, ist das für Nutzer nervig – doch daran haben sie sich über die Jahrzehnte gewöhnt. Über Bananensoftware zucken sie bei aller Ärgerlichkeit die Schultern und haben es im Grunde nicht anders erwartet.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar