Wissensdatenbank mit ASP.NET Core und Angular 2, Teil 3 16.02.2017, 00:00 Uhr

Zum Leben erwecken

Client- und Serverseite der Wissensdatenbank sind bereits fertig. Nun koppeln Sie die beiden Apps und sorgen für eine reibungslose Zusammenarbeit.
Die Clientseite der Applikation wurde in der ersten Ite­ration [1] aufgebaut. Mithilfe des Kommandozeilen-

Interfaces Angular CLI entstand auf der Basis von Angular 2 eine Single-Page-Applikation. Als Programmiersprache kam dabei TypeScript zum Einsatz, das dann mit der in Angular CLI enthaltenen Webpack-Version nach Java­Script übersetzt wurde. Das Resultat ist ein im Browser laufender Client.
In der zweiten Iteration [2] wurde

die Serverseite fertiggestellt: eine ASP.NET-Core-Applikation, die lediglich zwei auf JSON ba­sierende Webdienste zur Verfügung stellt.

Diesen Artikel lesen Sie exklusiv als dotnetproPlus Abonnent

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar