Quelle: dotnetpro
JavaScript: nützliche neueinführungen seit ecmascript 2015 18.11.2019, 00:00 Uhr

Klein, aber fein

Seit ECMAScript 2015 hat sich viel getan. Vor allem die großen Neuerungen wie Promises, async/await oder Klassen kennt jeder. Welche Perlen gibt es jenseits davon zu entdecken?
Ohne Frage hat sich JavaScript in den vergangenen fünf Jahren in höherem Maße weiterentwickelt als in den gesamten fünfzehn Jahren davor zusammengenommen. Den größten Bruch hat ECMAScript 2015 (auch bekannt als ECMAScript 6) herbeigeführt, doch sind seitdem jährlich neue Versionen der Sprache erschienen. Die großen Neuerungen dieser Versionen sind den meisten bekannt, doch wie steht es um die vielen Kleinigkeiten, denen nicht so viel Aufmerksamkeit zuteilwurde?

ECMAScript 2016

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar