Quelle: dotnetpro
E-Mails unter .NET verarbeite 18.05.2020, 00:00 Uhr

Nachrichten austauschen

Bibliotheken erleichtern das automatisierte Verschicken und Abrufen von E-Mails.
Oft schon wurde die E-Mail für tot erklärt. Doch allen Unkenrufen zum Trotz erfreut sie sich immer noch großer Beliebtheit. Die Vorteile wie die Asynchronität oder die Möglichkeit, nicht nur Text, sondern alle möglichen Daten zu verschicken, sprechen für sie – auch wenn die Größe einzelner Mails in der Regel beschränkt wird, obgleich dies nicht zwingend erforderlich wäre.
emailsender: Eine einfache Bibliothek zum Versenden von E-Mails
Die Open-Source-Komponente emailsender wurde mit C# entwickelt, findet sich im CodePlex-Archiv und widmet sich ausschließlich dem Versand von E-Mails mitsamt Anhängen über das SMTP-Protokoll. Die Lösung selbst wurde für das .NET Framework 2.0 entwickelt und unter 3.5 getestet. Eine einfache Konsolenanwendung zeigt den Einsatz der Lösung.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar