Quelle: dotnetpro
Fünf Open-Source-Lösungen für die Interaktion mit MS Office in .NET 19.07.2021, 00:00 Uhr

Alles fürs Büro

Spezielle Office-Bibliotheken unterstützen Sie bei der Dokumentverarbeitung.
Microsoft Office ist mit den Programmen Word, Excel und PowerPoint das verbreitetste Office-Paket. Wie sieht es aber mit der programmatischen Verarbeitung dieser Dateien aus? Nur wenn MS Office installiert ist, nutzen Sie die Funktionen zur Office-Automation. Darüber automatisieren Sie die Anlage und Verarbeitung von Dokumenten im Microsoft-Dokumentenformat.
Ist MS Office nicht eingerichtet, müssen Sie auf separate Komponenten zurückgreifen. Einige dieser Komponenten aus dem Freeware- und Open-Source-Bereich werden nachfolgend vorgestellt. Informationen zu weiteren Komponenten zur Verarbeitung von Excel-Kalkulationstabellen sowie für das Verarbeiten von Dokumenten im Office-Format finden Sie in [1] und [2].

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar