Quelle: dotnetpro
Projekt Fugu 19.07.2021, 00:00 Uhr

Die Schranke durchbrechen

Mit dem File System Access API kann JavaScript auf das lokale Dateisystem zugreifen.
Softwareentwickler haben die Qual der Wahl zwischen unterschiedlichsten Anwendungsplattformen: Da gibt es zum einen Ein-Plattform-Modelle wie WPF für Windows oder Hybridansätze wie Xamarin und Electron, die ein paar Betriebssysteme abdecken. Und auf der anderen Seite gibt es Anwendungsmodelle, die sämtliche wichtigen Betriebssysteme auf einmal abdecken wollen. Dazu gehören die sogenannten Progressive Web Apps (PWA) [1]. Diese sind keine Neuheit. Seit 2015 stehen sie in Googles Webbrowser Chrome zur Verfügung, und seit 2018 sind die grundlegenden PWA-Schnittstellen in allen vier größeren Browsern Firefox, Edge, Chrome und Safari vorhanden.
Progressive Web Apps laufen im Browser und können auf dem Gerät des Anwenders installiert werden. Das bringt einige Vorteile mit sich: So wird nicht, wie bei Electron, eine ­eigene Laufzeitumgebung benötigt, die viel Speicherplatz frisst. Auch das Deployment über Installer und Ähnliches entfällt, das Bereitstellen der PWA auf dem jeweiligen Webserver genügt.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar