Quelle: Autor
JavaScript und die Bibliothek D3js 16.11.2020, 00:00 Uhr

Webkartenkönig D3js

Eine interaktive Deutschlandkarte erstellen und mit Daten hinterlegen.
Wer die Besucher seiner Webseite mit dynamischen interaktiven Landkarten im Webbrowser beeindrucken möchte, sollte sich mit Data-Driven Documents (kurz D3) beschäftigen. D3js – siehe Bild 1 – ist eine JavaScript-Bibliothek, die es erlaubt, die DOM-Elemente von Webseiten zu verändern. Gesteuert werden die Änderungen anhand von Daten, die in CSV- oder JSON-Dateien vorliegen [1]. Im Zusammenspiel von D3js mit den Webtechnologien HTML5, SVG und CSS ergeben sich Möglichkeiten, dynamische und interak­tive Landkarten im Webbrowser darzustellen, ohne dafür ein proprietäres Framework zu benutzen. Bild 2 zeigt einen Einblick in die Möglichkeiten von D3js.
Logo der Bibliothek D3js (Bild 1)
Quelle: Autor

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar