WPF Binding 15.12.2016, 00:00 Uhr

Daten, Daten, Daten ...

Nur mit DependencyProperty funktioniert die Datenbindung.
Binding ist der Klebstoff zwischen den Daten einer Anwendung und ihrer Oberfläche. In der Sprache XAML lässt sich angeben, wo der Entwickler welche Daten angezeigt haben will. Wie in den vorangegangenen Teilen schon gezeigt, schreibt man in einer WPF-Anwendung Bindings beispielsweise in der minimalen Form:
<Grid> 

  <TextBlock Text="{Binding}"/>

</Grid>

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar