01.09.2014, 00:00 Uhr

Aus der Tiefe des Raumes

Das Erstellen räumlicher Bilder ist viel komplizierter als das von 2D-Bildern. Für die aufwendigen Szenen von Spielen gibt es passende Bibliotheken. Bei Geschäftsgrafiken dagegen genügt schon die Windows Presentation Foundation.
Autor: Bernd Marquardt (51)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar