Quelle: dotnetpro
Cloud-Computing 15.08.2022, 00:00 Uhr

Gut ausgerüstet auf dem Weg

Mit dem „Multicloud-Würfel“ schafft man sich ein wertwolles Instrument, um bei ­einem Multicloud-Ansatz den Überblick zu behalten.
Die Multicloud wird immer mehr zum Alltag von IT-Verantwortlichen. Tools und Lösungen für die Verwaltung müssen noch deutlich weiterentwickelt werden, aber es gibt Ansätze, die einen Überblick über die komplexen Architekturen verschaffen.
Für „ITler“ ist die Welt einfach: Sie besteht aus Nullen und Einsen. Sie können sich über Herangehensweisen streiten, finden am Code der jeweils anderen immer noch Verbesserungspotenzial, aber am Ende ist alles entweder eine Null oder eine Eins – Man könnte auch sagen: true oder ­false. Ganz so einfach ist es im „echten Leben“ nicht, denn da ist selten etwas nur schwarz und weiß. Es sind die Grauschattierungen, die es spannend machen, Entscheidungen mitunter aber nicht einfach. Bestes Beispiel aus dem Alltag sind die Temperaturen des diesjährigen Sommers. Der Frühling mit seinen ersten Sonnenstrahlen lockt die Menschen in Scharen nach draußen, und dabei vergisst der eine oder die andere, dass Sonnenlicht zwar Endorphine ausschüttet und auch die Vitamin-D-Produktion ankurbelt, ein zu langes Sonnenbad aber auch einen fiesen Sonnenbrand oder Schlimmeres hervorrufen kann.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar