01.07.2006, 00:00 Uhr

Der O/R-Mapper Persistor.NET

Durch einen neuen Ansatz hebt sich der O/R-Mapper Persistor.NET von der Menge der bisherigen Mapper ab. Sein Ziel ist es, die oft beschworene Objektorientierung beim Speichern von Objekten tatsächlich umzusetzen. Das gelingt, ist aber auch mit einigen Einschränkungen verbunden, wie dotnetpro-Tester Christian Liensberger festgestellt hat.
Autor:

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar