Legacy Code beherrschen 14.08.2017, 00:00 Uhr

Die Mikado-Methode

Wie Sie Alt-Software überarbeiten, ohne deren Stabilität zu gefährden.
Wer war noch nicht in der Verlegenheit, in einer übernommenen Codebasis Änderungen einpflegen zu müssen? Womöglich hat der ursprüngliche Autor die Firma längst verlassen und war noch dazu der einzige, der sich damit auskannte. Aber auch in einer weniger dramatischen Variante kann die nachfolgend vorgestellte Vorgehensweise helfen, bestehenden Quellcode zu erkunden und letztendlich darin verborgene technische Schuld abzubauen, ohne dass die Auslieferung des nächsten Release durch gebrochene Builds gefährdet wird. Die Rede ist von der Mikado-Methode, die von O. Ellnestam und D. Brolund in [1] vorgestellt wurde.

Ausgangslage

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar