Quelle: Autor
Streaming-Daten mit SQL schnell und zuverlässig abfragen 14.12.2020, 00:00 Uhr

Materialize als Streaming-DWH

Wie Sie Streaming-Daten mit Materialize abfragen.
Data Warehousing ist ein Prinzip aus den 90er Jahren. Will ein Analyst Daten aus Datenbanken analysieren, stößt er mit den Fähigkeiten eines reihenorientierten relationalen Datenbanksystems an Grenzen. Transaktionale Datenbanksysteme sind auf Operationen auf einzelnen Feldern optimiert und setzen dabei Prinzipien wie ACID um. Aggregationen auf Spalten sind prinzipiell möglich, doch es ist, als ob man mit einem Pick-up ein Autorennen fährt – man wird nicht schnell genug sein.
Analytische Auswertungen betrachten Daten aus einer anderen Perspektive. Analytics ist nicht an einzelnen Reihen, sondern an großen Datenmengen in Spalten orientiert. Während der klassische Anwendungsfall mit relationalen Datenbanken der ist, dass man einzelne Werte filtert, aktualisiert oder zurückgibt (CRUD), sind Daten in Data Warehouses (DWHs) physisch so abgelegt, dass Execution Engines umfangreiche Aggregationen auf Spaltenebene ermöglichen.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar