Ausgangslösung: Für jeden Auftrag ein Lkw ist wenig optimal (Bild 1)
Quelle: Autor
Methoden des Operations Research, Teil 1 18.07.2022, 00:00 Uhr

Eine gute Lösung finden

Wer komplexe Probleme lösen muss, findet in den Google OR-Tools wertvolle Werkzeuge.
Aus dem zentralen Lager müssen 500 Ladungen zu Kunden gebracht werden. Dabei sind Kapazitätsgrenzen der Fahrzeuge genauso zu beachten wie mögliche Lieferzeitfenster. Es sind die üblichen Fragen des Tagesgeschäfts, die sich dabei stellen: Welche Ladungen sollen auf welchen Lkw und welche Reihenfolge sollen die Fahrer bei der Anfahrt wählen? Und wie muss umgeplant werden, wenn Sendung Nummer 47 doch später zugestellt werden muss als gedacht?
Derartige Probleme sind typisch für die betriebliche Entscheidungspraxis. Dabei ist das skizzierte Tourenplanungsproblem ein bekanntes Beispiel aus einer Reihe von sogenannten Optimierungsproblemen. Dazu gehören beispielsweise Fragen aus dem Bereich der Beladung und Verpackung, der Personaleinsatzplanung, der Verkehrsplanung und so weiter.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar