JavaScript-Taskrunner 15.07.2019, 00:00 Uhr

Der Streamer

Zum Automatisieren von Aufgaben arbeitet der Taskrunner Gulp mit Streams.
JavaScript-Taskrunner gehören heute ebenso zum Handwerkszeug von Web-Frontend-Entwicklern wie eine IDE. Das gilt auch für Visual Studio und ASP.NET-Core-Projekte. In der Juni-Ausgabe hat die dotnetpro die Vorteile eines Java­Script-Taskrunners allgemein dargestellt und unter anderem beschrieben, welche wiederkehrenden Aufgaben (Tasks) ein solcher Taskrunner überhaupt automatisieren und auf diese Weise dem Entwickler abnehmen kann [1]; dadurch gewinnt dieser Zeit für andere Aufgabenbereiche. Der zweite Beitrag zum Thema hat dann den Taskrunner Grunt vorgestellt [2]. Nun, im dritten Teil der kleinen Serie, steht der Taskrunner Gulp im Mittelpunkt.
Eine kleine Anwendung soll hier beispielhaft zeigen, welche wiederkehrenden Aufgaben (Tasks) bei einem ASP.NET-Core-Projekt anfallen können. Der vollständige Quellcode des Projekts steht als Download im Internet zur Verfügung [3].

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar