Quelle: dotnetpro
Corona-Warn-App 17.08.2020, 00:00 Uhr

Eine App gegen die Pandemie

Ein technischer Blick auf Konzept, Algorithmen und Ablauf der offiziellen Warn-App.
Die Corona-Warn-App wurde entwickelt, um Infektionsketten des SARS-CoV-2-Virus nachzuverfolgen und zu unterbrechen. Die App wird über die Stores von Apple und Google bereitgestellt, muss heruntergeladen werden und läuft als native App auf dem Smartphone im Hintergrund, während die Nutzer ihrem Alltag nachgehen.
Die Idee dahinter: Personen zu informieren, wenn sie mit einer nachweislich Corona-positiv getesteten Person in Kontakt geraten sind. Die Nutzung der App, als Angebot der Bundesregierung [1], ist freiwillig.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar