01.03.2004, 00:00 Uhr

Interview mit David Intersimone, Chief Evangelist bei Borland, Developer Relations

„Wir haben keine Angst, dass Microsoft uns schneidet“ David Intersimone, Spitzname „David I“, gehört zu den Urgesteinen von Borland. Achtzehneinhalb Jahre ist er in der Firma. Anlässlich des Verkaufsstarts von Delphi für .NET sprach dotnetpro mit ihm über die Chancen und Versäumnisse seiner Firma.
Autor:

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar