01.10.2005, 00:00 Uhr

Surfautomat, Webseiten mit VBA und DHTML fernsteuern

Die Eingabe von Daten in HTML-Webfrontends, das Testen von Internetanwendungen oder auch nur das Aufrufen von Internetangeboten mit Login kostet Zeit. In dieser Zeit könnte man sinnvollere Dinge tun, wenn sich die notwendigen Vorgänge automatisieren ließen. dotnetpro zeigt, wie Sie nicht nur den Internet Explorer, sondern auch komplette Webangebote fernsteuern können.
Autor: André Minhorst (1321)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar