01.11.2003, 00:00 Uhr

Neuerungen in der BCL 2.0

Neues Klassendenken Die Base Class Library wird von allen Projektarten gleichermaßen genutzt. Egal ob Web- oder Windows-Programm, Konsolenanwendungen oder Service, die zahlreichen Klassen, Strukturen, Enumerationen und Werkzeuge leisten dem Entwickler einen wichtigen Dienst. Natürlich wurde auch die BCL in der zweiten .NET-Version erweitert. dotnetpro wirft einen Blick auf die Neuerungen.
Autor: Patrick A. Lorenz (48)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar