01.07.2002, 00:00 Uhr

Postrelationale Datenbanktechnologie

Ein mittelständisches Software-Unternehmen berichtet über seine Erfahrung mit objektorientiertem Design. Es ist in vielen Bereichen schneller umzusetzen, die Anwendungen sind leichter zu warten und laufen stabiler.
Autor: Jörg Hattwig (149)

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar