Zustandsbehaftete Codeanalyse und Code fix mit Roslyn 14.05.2018, 00:00 Uhr

Achtung, da fehlt etwas!

Schon während des Codierens Feedback zu Fehlern, und auch noch Lösungsvorschläge dazu bekommen? Wie das mit Roslyn funktioniert, zeigt dieser Artikel.
Mit der .NET Compiler Platform, auch bekannt als „Roslyn“ (1], hat Micro­soft seine Compiler für C# und VB.NET geöffnet. Dabei steht nicht nur der Quellcode als Open Source zur Verfügung, neue APIs und Objektmodelle ermöglichen auch den Zugriff auf alle Phasen der Kompilierung, von Codeanalyse bis -generierung. Gehen wir also mit Roslyn auf Fehlersuche.

Problemstellung

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar