dojoAufgabe: Ein verleih-system 14.10.2019, 00:00 Uhr

Mit dem E-Roller zur Arbeit

E-Roller sind der (schon nicht mehr ganz) neueste Schrei. Einmal mit dem Handy anmelden, und dann munter buchen und fahren. Wie tickt die Software dahinter?
(Quelle: Foto: Shutterstock / Nadya Art)
Einen E-Roller kann man sich, zumindest in den Großstädten, ganz leicht ausleihen. Nach einmaliger Anmeldung einfach mit dem Handy einen QR-Code scannen und los geht’s. Doch wie tickt die Software dahinter? Ehrlich gesagt: Ich habe keine Ahnung. Trotzdem eignet sich dieses Szenario wunderbar, um dazu einen Software­entwurf zu machen. Auch für die Implementation bieten die Anforderungen ein weites Feld: Von der Smartphone-App über ein Web-Frontend bis zu diversen Backend-Services ist alles dabei. Denken wir uns also einfach ein paar Anforderungen aus – und schon haben wir eine schöne Übungsaufgabe für den vor uns liegenden Monat.

Anforderungen

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar