Quelle: dotnetpro
dojoAufgabe: Seitenweise Daten laden 14.09.2020, 00:00 Uhr

(Zu) viele Daten

Im kommenden Monat gilt es eine Paging-Datenstruktur zu implementieren.
Bei der Lösung zur Aufgabe „Kunden verwalten“ in diesem und dem vorigen Heft fehlt der Umgang mit poten­ziell großen Datenmengen. Das Pro­blem: Ein einfaches SELECT-Statement, das sämtliche Kundendatensätze aus der Datenbank in den Speicher lädt, ist bei großen Datenmengen keine Lösung. Vielmehr soll immer nur eine Seite von Datensätzen geladen werden. Die Anzahl der Datensätze pro Seite ist entweder hart codiert in der Anwendung hinterlegt oder kann vom Anwender eingestellt werden. Unter dem Data­Grid, welches die Datensätze der aktuellen Seite hält, kann der Anwender dann mit Buttons seitenweise blättern (Bild 1).
Mockup der Oberfläche (Bild 1)
Quelle: Autor

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar