01.06.2005, 00:00 Uhr

Auflösung des dritten dotnetpro.contests

Drei GByte Daten zu verarbeiten ist auch für moderne Rechnersysteme kein Pappenstiel. Trotzdem nahmen 28 Lösungen die Herausforderung an: Ein Datenvolumen sollte zeitoptimiert analysiert und nach speziellen Vorgaben ausgewertet werden – eine sehr komplexe Aufgabe. Doch das Ergebnis ist beeindruckend – auch wenn es nicht nur fehlerfreie Lösungen gab.
Autor:

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar